Beratung & Buchung +49 (0) 6403 - 74117 Mo.- Fr. 09:00-18:00 Uhr

REISE SUCHE

 

Litauen Entdeckungsreise - 8 Tage

Rundreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.07.2018 - 13.07.2018
Preis:
ab 890 € pro Person

  • Altstadt von Vilnius
  • Kurische Nehrung mit Schifffahrt
  • Kulinarische Spezialitäten, Volkskünstler, Ethnokultur
  • Storchenkolonie, Vogelstation, Treffen mit Ornithologen
  • Verkostung von Obst-, Beeren-, und Löwenzahnblütenweinen
  • Führung durch eine brühmte Bierbrauerei mit Verkostung

Litauen ist ein Staat mit fast tausendjähriger Geschichte. Litauer sprechen die älteste indoeuropäische Sprache, schützen ihre Naturlandschaften, pflegen ihre Traditionen und Volkshandwerk und bewahren ihr kulinarisches Erbe.

1. Tag: Freitag:
Individuelle Anreise nach Vilnius. Willkommensabendessen und Übernachtung in Vilnius.

(Bei früherer Anreise Möglichkeit, das litauische Sängerfest zu erleben.)

2. Tag: Samstag: Vilnius – Trakai – Kaunas (Bus ca. 115 km)
Vormittags Führung in der Altstadt von Vilnius mit Besuch einer traditionsreichen Leinenmanufaktur mit 100 Jahre alten Webstühlen. Stoff aus Leinen ist für Litauen typisch und wird hochgeschätzt. Fahrt nach Trakai und Besichtigung in der einzigen Inselburg Osteuropas. Übernachtung in Kaunas.

3. Tag: Sonntag: Kaunas - Vilkija – RP Rambynas (Bus ca. 140 km)
Vormittags besichtigen Sie die Altstadt von Kaunas - zweitgrößte Stadt Litauens, die am Zusammenfluss der Flüsse Nemunas (Memel) und Neris liegt. Fahrt am malerischen rechten Ufer der Memel. Begegnung mit Volkskünstlern, den Gründern des Museums für Ethnokultur in Vilkija. Weiterfahrt zur eindrucksvollen Panemunė Burg. Anschließend Besuch beim Winzer. Es wird Ihnen sein besonderer Wein - Löwenzahnblütenwein - zur Verkostung angeboten.
Abendessen mit litauischen Spezialitäten und Übernachtung im Regionalpark Rambynas.

4. Tag: Montag: RP Rambynas – Windenburger Ecke – Minija - Nida (Bus ca. 90 km, Schifffahrt ca. 2 St.)
Vormittags Spaziergang im Regionalpark Rambynas (ca. 1,5 St.). Eine spektakuläre Aussicht vom heidnischen Kultberg Rambynas, die Weißstorch-Kolonie mit 23 Nestern, der alte evangelisch-lutherische Friedhof. Da die Memel hier zum Grenzfluss zwischen Litauen und dem Kaliningrader Gebiet wird, sehen Sie auf dem linken Ufer Sowjetsk (Tilsit) und die historische Königin-Luise-Brücke. Treffen mit einem Ornithologen in der berühmten Vogelberingungsstation Windenburger Ecke. In dem alten ethnographischen Dorf Minija (Minge), das wegen der einzigartigen Landschaft noch Litauens Venedig genannt ist, probieren Sie die regionaltypische Fischsuppe. Schifffahrt über das Kurische Haff.
2 Übernachtungen in Nida.

5. Tag: Dienstag: Nida
Besichtigungen im idyllischen Fischerdorf Nida inkl. Besuch der Bernsteingalerie sowie eine Wanderung zu den größten Sanddünen Nordeuropas und bis zur Ostsee (ca. 3 St.).
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, z. B. für eine Rad- oder Kajakfahrt, Ausflug mit dem alten Kurenkahn etc.

6. Tag: Mittwoch: Nida – Klaipėda (Busfahrt ca. 50 km)
Fahrt mit dem Bus nach Klaipėda (Memel). Zwischenstopp am Hexenberg in Juodkrante, wo die Besucher in die litauische Märchenwelt entführt werden. Fährüberfahrt nach Klaipeda. Besichtigung der Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, dem Schauspielhaus und dem Simon-Dach-Brunnen mit der Ännchen-von-Tharau-Figur. Anschließend Führung in der Brauerei Švyturys und Verkostung litauischen Biers. Übernachtung in Klaipėda.

7. Tag: Donnerstag: Klaipėda - Šiauliai – Pakruojis – Vilnius (Busfahrt ca. 420 km)
Besuch am Berg der Kreuze, einer einmaligen Pilgerstätte mit Tausenden von Kreuzen in allen denkbaren Größen. Tausende Kreuze aus aller Welt werden seit dem 19. Jh. hier aufgestellt und sind Pilgerort für Gläubige und Touristen. Mittags besuchen Sie das Herrenhaus Pakruojis, das 2005 als der größte unter Schutz stehende Herrenhof Litauens anerkannt wurde. Abschiedsabendessen und Übernachtung in Vilnius.

8. Tag: Freitag:
Individuelle Abreise.

  • 8 x Übernachtung/Frühstück in landestypischen Hotels und ländlichen Gästehäusern
  • 2 x Abendessen, 1 x Mittagessen in Hotel- oder Stadtrestaurants + Fischsuppe
  • 1 x Schiffstour, 1 x Wanderung
  • Deutschsprachige Reiseleitung (2. - 7. Tag + Vorbesprechung und Willkommenabendessen am 1. Tag); bis 7 Personen Fahrer-Guide
  • Stadtführung in Vilnius inkl. Leinenmanufaktur und Altstadtrundgang in Klaipėda
  • Führung in der Bierbrauerei inkl. Bierverkostung
  • 3 Begegnungen (Volkskünstler, Winzer inkl. Weinverkostung, Ornithologe)
  • Bus für die Besichtigungen gemäss Programm

Rundreise

  • Pro Person im Doppelzimmer
    890 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1045 €