Beratung & Buchung +49 (0) 6403 - 74117 Mo.- Fr. 09:00-18:00 Uhr

REISE SUCHE

 

Drei-Länder-Velotour Baltikum 2022 - 11 Tage

Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1349 € % pro Person

  • Stadt, Natur und Meer im Baltikum
  • Kurische Nehrung, Nationalparks, Insel Saaremaa
  • UNESCO Weltkulturerbe

 

Geführte Radwanderreise im Baltikum, die in Vilnius beginnt und zunächst durch Litauen zum Naturschutzgebiet Kurische Nehrung führt. Anschließend geht es durch Lettland bis Virtsu in Estland, wo Sie mit der Fähre zur Insel Saaremaa übersetzten. Die Radtour endet in Tallinn.

1. Tag: VILNIUS
Individuelle Anreise nach Vilnius. Unterbringung im Hotel. Um 19:00 Uhr Willkommenstreffen und Begrüßung durch den Reiseleiter. Eventuell Zeit für einen Spaziergang durch Vilnius.

2. Tag: VILNIUS-TRAKAI-KAUNAS
(per Rad ca. 33 km, per Bus ca. 100 km)
Um 9:00 Uhr Stadtbesichtigung in der litauischen Hauptstadt. Sie sehen u.a. den Kathedralenplatz, die gotischen St.-Anna- und Bernhardinerkirche, das Tor der Morgenröte mit dem Bild der Heiligen Jungfrau Maria, die russisch-orthodoxe Kirche des Heiligen Geistes, den Rathausplatz und die Alte Vilniusser Universität (gegr. 1579) mit Kirche des Heiligen Johannes. Danach Busransfer zum Startpunkt der ersten Radetappe. Diese führt u.a. nach Trakai, die ehemalige Hauptstadt des litauischen Großfürstentums, wo Sie die berühmte Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert besichtigen können. Anschließend Bustransfer zum Hotel in Kaunas. Abendessen optional.

3. Tag: KAUNAS-VENTE-KLAIPEDA
(per Rad ca. 35 km, per Bus ca. 235 km)
Nach dem Frühstück Radfahrt entlang des Flusses Nemunas (Memel) bis zur Flussfähre. Anschließend Picknick-Mittagessen (inklusive). Bustransfer zur Ostseeküste mit Halt am Windenburger Eck, wo Sie die Vogelstation und den Leuchtturm aus dem 19. Jh. sehen werden. Übernachtung in Klaipeda. Abendessen optional.

4. Tag: KLAIPEDA-JUODKRANTE-NIDA
(per Rad ca. 58 km, per Bus oder Boot* ca. 50 km)

Heute längste Radtour auf dem Küstenradweg, der über die Kurische Nehrung bis Nida geht. Auf der Strecke Halt an den Toten Dünen. Auf der Fahrt durch den Nationalpark sehen Sie die berühmten Dünen der Kurischen Nehrung, das Kurische Haff und die Ostsee auf der anderen Seite. Besichtigung Nidas, eines der schönsten Orte Litauens inkl. Thomas-Mann-Haus. Abendessen im Restaurant (inklusive). Rückfahrt nach Klaipeda zur Übernachtung.

*Bootsfahrt abhängig von Verfügbarkeit. Sonst Bus.

5. Tag: KLAIPEDA-PALANGA-BERG DER KREUZE-RIGA (per Rad ca. 32 km, per Bus ca. 290 km)
Nach dem Frühstück Fahrt durch den Regionalpark der Ostseeküste nach Palanga, dem größten und populärsten Badeort Litauens. Besichtigung des Botanischen Gartens mit dem Bernsteinmuseum, im ehemaligen Schloss des Grafen Tyszkiewicz. Das Museum verfügt über Tausende Bernstein-Exponate, viele davon mit Insekteninklusen. Am Nachmittag Transfer in die lettische Hauptstadt Riga. Auf dem Weg Halt am Berg der Kreuze, einem mythischen Ort mit unzählbaren Kreuzen aller Größen. Abendessen (inklusive) und Übernachtung in Riga.

6. Tag: RIGA-JURMALA
(per Rad ca. 30 km, per Bus ca. 20 km)
Um 9:00 Uhr Stadtführung in Riga mit Besichtigung der schön restaurierten Altstadt, des Schlosses, der Petri-Kirche, des Domes und der Alten Gilde. Am Nachmittag radeln Sie nach Jurmala, dem größten Kur- und Badeort im Baltikum, der für seinen langen weißen Strand bekannt ist. Transfer zurück zum Hotel in Riga. Abendessen optional.

7. Tag: GAUJA NATIONALPARK und FAHRRADMUSEUM
(per Rad ca. 40 km, per Bus ca. 50 km)
Um 9:00 Uhr Transfer nach Saulkrasti. Nach dem Besuch des Fahrradmuseums Radtour nach Sigulda durch den Gauja Nationalpark. Herrliche Ausblicke auf das Gauja-Flusstal. Entdecken Sie die Burg Turaida, die Gutmannshöhle und die Ruine der Burg des Deutschen Ordens aus dem 13. Jh. Übernachtung in Sigulda. Abendessen optional.

8. Tag: SIGULDA-SAAREMAA
(per Rad ca. 38 km, per Bus ca. 330 km, per Fähre 6 km)
Am Morgen Transfer zur größten Insel Estlands - Saaremaa. Es erwarten Sie vielgestaltige Landschaftsformen und wenig Verkehr auf den Landstraßen. In Angla sehen Sie die berühmten Windmühlen. Transfer zur Küste nach Mändjala oder Kuressaare. Abendessen (inklusive) und Übernachtung.

9. Tag: INSEL SAAREMAA
(per Rad ca. 56 km, per Bus ca. 50 km)
Die heutige Radetappe führt über die Halbinsel Sorve bis zum bekannten Leuchtturm. Unter der Südspitze der Halbinsel ist die Meerenge von Irbe, die Saaremaa von Lettland trennt. Beenden Sie den Tag mit dem Besuch in Kuressaare, der Hauptstadt von Saaremaa, in der sich eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen baltischen Bischofsburgen aus dem 13. Jahrhundert befindet. Freie Zeit für die Erkundung der Stadt und der Bischofsburg. Übernachtung in Mändjala oder Kuressaare. Abendessen optional.

10. Tag: SAAREMAA und TALLINN
(per Rad ca. 35 km, per Bus ca. 210 km, Fähre 6 km)
Morgenfahrt zum Meteoritenkrater von Kaali. Der Krater hat einen Durchmesser von ca. 110 Metern. Transfer nach Tallinn und Check-In im Hotel. Am späten Nachmittag Führung durch die Altstadt von Tallinn. Abschiedsabendessen im Restaurant (inklusive).

11. Tag: TALLINN
Frühstück im Hotel. Ende der Reise.

 

Garantierte Durchführung. Keine Mindestteilnehmerzahl

Änderungen bei Programmablauf und -leistung möglich, die aber nicht das Gesamtpaket schmälern würden.

  • 10 Übernachtungen mit Frühstück in 3- 4-Sterne-Hotels, Zimmerausstattung mindestens mit Bad/Dusche, WC
  • Programm laut Reiseverlauf mit deutsch- und englischsprachiger Reiseleitung ab Vilnius bis Tallinn. Achtung, Termine 16.05., 22.05, 13.06., 29.08. und 05.09. nur englischsprachig.
  • Willkommenstreffen mit kleinem Umtrunk
  • 1 Picknick (Tag 3)
  • 4x Abendessen (3 Gänge mit Kaffee/Tee)
  • Mineralwasser an Radtagen
  • 2-stündige deutschsprachige Stadtführungen in Vilnius, Riga und Tallinn 
  • Eintrittsgelder: Vogelstation Vente, Thomas-Mann-Haus in Nida, Bernsteinmuseum in Palanga, Burg Turaida, Fahrradmuseum in Saulkrasti, Angla Windmühlenpark auf Saaremaa.
  • Alle Transfers im klimatisierten Bus/Kleinbus
  • Fährüberfahrten von Klaipeda zur Kurischen Nehrung und zurück
  • Fährüberfahrten vom Festland zur Insel Saaremaa und zurück
  • Fahrradmiete inkl. wasserdichter Radtasche (+ Helm auf Anfrage)
  • Informationspaket (Stadtführer, Karten und Tourbeschreibung)

 

Rundreise

  • Pro Person im Doppelzimmer
    1399 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2022
    1349 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1799 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2022
    1749 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 4x Abendessen
    99 €
  • Zuschlag für Elektrorad mit wasserdichter Radtasche
    185 €

Hier finden Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Informationspflichten bei Buchung von Pauschalreisen bei uns.